Spurensuche / Fährte

 

 

Fast alle Hunde lieben es, einer Spur zu folgen.

Der Kurs soll den Spaß daran in den Vordergrund stellen, weniger die formelle Fährtenarbeit, wie sie in Hundevereinen und auf Prüfungen verlangt wird.

Wir schauen, welche Art zu suchen unsere Hunde anbieten, und leiten sie mit geschicktem Übungsaufbau dazu an, Spuren sicher und konzentriert auszuarbeiten.

Hierbei wird auch darauf geachtet, dass Wildfährten unwichtig werden, deshalb ist der Kurs auch für jagdlich ambitionierte Hunde geeignet, um ihnen eine artgerechte Beschäftigung zu bieten.

 

Der Kurs richtet sich in erster Linie an die "Fortgeschrittenen", die schon ein paar Fährten gemacht haben, und jetzt gern intensiver arbeiten möchten.

Interessierte Anfänger sind jedoch auch willkommen, wir sollten dann aber eine oder zwei Kursstunden vor Beginn des Kurses zusammen machen, damit die Eingliederung auch gut klappt.

 


Termine:

Samstag von 8.30 Uhr - ca. 9.30 Uhr:

1.) 3.10.2020? (der Termin muss evtl. noch nach hinten verschoben werden!)

2.) 10.10.2020

3.) 17.10.2020

4.) 24.10.2020

5.) 31.10.2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Go to Top