... und immer schön der Nase nach....: Kurs mit drei festen Terminen für Einsteiger 

 

Sämtliche Beschäftigungsarten (und davon gibt es ganz schön viele!) mit Naseneinsatz sind unglaublich spannend und faszinierend!

Ob Welpe, "normaler" oder alter Hund, Mops oder Schäferhund, ob Hund aus dem Tierschutz oder vom Züchter, ob Hund (oder auch der Besitzer) mit körperlichem Handycap, ob Hund mit Verhaltensauffälligkeiten - sie alle haben als Grundausstattung eine supergute Hundenase, und bieten entweder von sich aus schon die Freude an diversen "Naseneinsätzen", oder man kann die Freude daran auch wecken.

Man kann aufgeregte Hunde damit prima "erden", man kann Hunde von einfachen bis zu sehr schwierigen Übungen monate- und jahrelang, gar lebenslang ohne jemals Langeweile zu haben, beschäftigen, es gibt für jeden Hund und seinen Menschen die geeignete Nasenarbeit!

Der Einsteigerkurs ist für diejenigen gedacht, die "das einfach mal probieren wollen", die schauen wollen, ob es ihnen und ihrem Hund Spaß macht. 

Im Kurs werden einfache Suchspiele und Sucharbeiten miteinander bewältigt.  

CIMG7718

Der nächste Kurs:

Samstag, 14.4.2018  von 9.30 - ca. 10.30 (maximal 11 Uhr)

Samstag, 21.4.2018  Uhrzeit wird noch vereinbart

Samstag, 5.5. 2018  Uhrzeit wird noch vereinbart

 

 

Für die Fortgeschrittenen bietet sich die "Spürnasengruppe" an,

siehe dort 

 

 

 

 




 

Go to top