Ernährungsberatung

 

Abgesehen von der Art der Fütterung (BARF (roh), Selbstgekocht, Trockenfutter, Dosenfutter,..) gibt es mittlerweile eine unüberschaubare Vielfalt diverser Futtermittel und fast genauso viele Fütterungsempfehlungen, die mitunter vehement und fast ideologisch missioniert werden.

Tatsache ist, dass es Hunde gibt, die erstaunlich lange ein ungeeignetes Futter tolerieren, und dass es andere Hunde gibt, die deutlich empfindlicher reagieren.

Sinnvoll (und im Tierschutzgesetz verankert) ist es auf jeden Fall, den anvertrauten Hund so zu ernähren, dass er alles bekommt, was er braucht - und was das ist, dazu gibt es wissenschaftliche Untersuchungen  (und Fallberichte darüber, was passieren kann, wenn er mangelhaft ernährt wird).

Diese Bedarfszahlen variieren in Abhängigkeit von Alter, Rasse (bzw. bei Mischlingen von seinen Ausgangsrassen), Aktivität und Gesundheitsstatus.

Darüber hinaus muss für den einen Hund nicht gut sein, was für den anderen gut ist - mit oder ohne Kohlenhydrate, getreidefrei oder getreidehaltig,...

Ein besonders spannendes Thema sind Inhaltsstoffe im Futter, die das Verhalten beeinflussen können  - z.B. Tryptophan oder Vitamine der B-Gruppe.

Eine individuell abgestimmte Ernährung kann also Vorteile bringen.

 

Eine Überprüfung des bisherigen Fütterung "ob alles stimmt", eine Futterumstellung aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen (Leber- und Nierenerkrankungen,..) oder Verhaltensproblemen, eine Futterberatung für Jungtiere incl. optimaler Wachstumskurve, der Wunsch nach Gewichtsreduktion, ... sind gute Gründe, unsere Ernährungsberatung zu konsultieren. Das kann per e-mail, telefonisch oder im persönlichen Gespräch erfolgen, wobei wir die erforderlichen Daten in jedem Fall schriftlich benötigen.

Unsere Beratung stützt sich im Fall der Rationsberechnung auf das veterinärmedizinische "Futtermedicus" Computer-Programm.

Da wir außerdem aufgrund langjähriger Erfahrungen offen für (fast) alles sind, werden wir wohl eine Fütterung finden, "die allen schmeckt"   :-)

 

 

 

 

 

 

 

Go to top